Coaching & Beratung



Noch vor einigen Jahren waren es vor allem Leistungssportler und Top-Manager, die aus beruflichen Gründen mit Coachs zusammen gearbeitet haben. 


Heutzutage sprießen dagegen Ratgeber und Bücher, Artikel, eBooks, Videos und newsletter zu Lebensberatung, Persönlichkeitsentwicklung und Selbstverwirklichung wie Pilze aus dem Boden. Bei aller Vielfalt der Verpackung, haben Sie schon das für Sie passende Angebot gefunden und haben Sie Ihre Erkenntnissse in die Tat umgesetzt? Manche finden ihren Weg durch diesen Dschungel nach vielen Jahren. Letztlich scheitern jedoch viele Vorhaben an ihrer fehlenden Umsetzung. 


Im Coaching profitieren Sie von meiner ungeteilten Aufmerksamkeit und der Einhaltung höchster Diskretion. Eine wesentliche Vorausetzung, um Veränderungsprozesse wirklich in Gang zu setzen, ist die Beziehung zwischen Coach und Klient, in der es darauf ankommt, dass die Chemie zwischen beiden stimmt. Erst durch Offenheit, Wertschätzung und Respekt können Resonanz und Glaubwürdigkeit entstehen. Gepaart mit der Fähigkeit, mich emotional und kognitiv auf Ihre Welt einstimmen zu können, wird eine vertrauensvolle Atmosphäre geschaffen, in der Veränderung beginnen kann.


Ich arbeite mit den Geschichten aber auch Ihrer der ganz persönlichen Geschichte. Sie werden sowohl in Ihrer Einzigartigkeit als auch als Teil Ihres sozialen Umfeldes betrachtet. Dabei greife ich flexibel auf ebenso bewährte wie seriöse Methoden zurück, und lege besonderen Wert auf ganzheitliche Methoden wie den kompetenz- und lösungsorientierten systemischen Ansatz.




 

Während des Coachings nimmt der Coach verschiedene Rollen ein. Er ist

  • Mentor, für den als wohlwollenden Begleiter, Ihre Interessen und Ihre Entwicklung im Vordergrund stehen
  • der Spiegel, der Ihnen einen zusätzlichen Blick auf sich selbst und aus ganz neuen Perspektiven ermöglicht,
  • ein phantasievoller und einfühlsamer Geist, der Sie dazu anregt, ausgetretene Pfade zu verlassen und eine Reise in bisher unbekannte Welten anzutreten,
  • der Leuchtturm, mit dessen Hilfe Sie in der Dunkelheit und im Nebel Ihren Weg finden werden,
  • Diplomat, der bei Zwiespältigkeit zur Klärung beiträgt und die Entscheidung des Klienten fördert.


Wenngleich ein Coach in strenger Definition nicht inhaltlich Stellung bezieht oder Ratschläge gibt, mag es doch von Klienten in bestimmten Situationen gewünscht werden. Deshalb berate ich gern oder vermittle Wissen, sofern es explizit zu meinem Auftrag gehört.

 

Bildbeschreibung